austrompeten


austrompeten
vt разг раструбить (о чём-л)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "austrompeten" в других словарях:

  • austrompeten — austrompeten:⇨bekannt(5) austrompeten 1.→verbreiten 2.→ausplaudern …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Austrompeten — Austrompeten, verb. reg. act. vermittelst der Trompete bekannt machen. In Warschau werden alle Verordnungen austrompetet. Figürlich laut bekannt machen, im verächtlichen Verstande, wie ausposaunen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • austrompeten — aus||trom|pe|ten 〈V. tr.; hat〉 = ausposaunen * * * aus|trom|pe|ten <sw. V.; hat (ugs.): überall laut verkünden, ausposaunen: eine Neuigkeit, ein Geheimnis a. * * * aus|trom|pe|ten <sw. V.; hat (ugs.): überall laut verkünden, ausposaunen:… …   Universal-Lexikon

  • austrompeten — aus|trom|pe|ten vgl. ausposaunen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ausplaudern — bekannt geben, das Geheimnis lüften, die Karten aufdecken, die Karten [offen] auf den Tisch legen, herumerzählen, in Umlauf bringen, nicht dichthalten, nicht hinter dem Berg halten, verbreiten, verkünden, verraten, weitererzählen, weitergeben,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verbreiten — 1. aufbringen, ausplaudern, bekannt geben/machen, [herum]erzählen, in Umlauf bringen/setzen, mitteilen, öffentlich behaupten, publizieren, säen, senden, übertragen, verkünden, vermitteln, veröffentlichen, weitererzählen, weitergeben, weiterleiten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Trompetenschall, der — Der Trompētenscháll, des es, plur. car. der Schall oder Laut der geblasenen Trompete. Etwas bey Trompetenschall bekannt machen; im gemeinen Leben, es austrompeten …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ausposaunen — aus|po|sau|nen [ au̮spozau̮nən], posaunte aus, ausposaunt <tr.; hat (ugs.): (eine Neuigkeit o. Ä., die nicht jeder erfahren soll) allen möglichen Leuten erzählen: er hat die Neuigkeit gleich überall ausposaunt. Syn.: ↑ auspacken (ugs.), ↑… …   Universal-Lexikon

  • bekannt — a) geläufig, weitverbreitet; (bildungsspr.): publik. b) anerkannt, angesehen, bedeutend, berühmt, groß, namhaft, prominent; (bildungsspr.): renommiert. * * * bekannt:1.〈vonvielenMenschengekannt〉altbekannt·weltläufig·publik;kund[bar](landsch)♦umg:a… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • plaudern — 1. reden, schwatzen, sprechen, sich unterhalten; (bildungsspr.): Konversation machen; (ugs.): labern; (salopp): quatschen; (fam.): einen Schwatz/ein Schwätzchen halten; (südd., österr. ugs.): ratschen; (landsch., bes. südd., österr.): einen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • preisgeben — 1. abtreten, ausliefern, aussetzen, drangeben, fortgeben, hergeben, herschenken, [hin]opfern, übergeben, überlassen; (geh.): aufopfern, darangeben, darbringen, dreingeben, hingeben; (ugs.): ans Messer liefern; (dichter.): dahingeben; (abwertend) …   Das Wörterbuch der Synonyme


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.